MATADOR Startseite | Inhalt | vorige Seite | nächste Seite

Hilfestellung beim Ausdrucken der Vorlagen

Hier finden Sie einen Überblick über die Software, die sie auf den verschiedenen Rechnerplattformen zum Dekomprimieren der ZIP-Archive und zum Ausdrucken der PDF-Dateien verwenden können.


Amiga

Dekomprimieren

Das UnZip-Programm für den Amiga, mit dem Sie die ZIP-Archive dekomprimieren können, finden Sie am Aminet:

UnZip Programm aminet/util/arc/UnZip.lha

Dieses Programm muß von der Shell aufgerufen werden. Um beispielsweise das Archiv 280_Konzepthalter.zip zu dekomprimieren geben sie folgendes ein:

UnZip 280_Konzepthalter.zip

Daraufhin erhalten Sie eine Datei 280_Konzepthalter.pdf.

Ausdrucken

Am einfachsten ist es, wenn Sie die Druckertreibersoftware TurboPrint in der Version 7 besitzen. Damit können nämlich Postscript und PDF-Dateien einfach auf jedem beliebigen Drucker, der von TurboPrint unterstützt wird, ausgedruckt werden. Jedoch handelt es sich dabei um eine komerzielle Software. Für nähere Informationen siehe Seite des Herstellers IrseeSoft: http://www.irseesoft.com/

Eine alternative, kostenfreie Möglichkeit ist die Verwendung des Programmes Ghostscript, auf dem übrigens auch die Postscript und PDF-Fähigkeiten von TurboPrint beruhen. Das kann vom Aminet heruntergeladen werden, ist jedoch etwas schwieriger zu installieren und zu verwenden. Für ein funktionsfähiges Ghostscript müssen Sie alle folgenden Archive herunterladen:

Ghostscript 5.10 Main-Archiv aminet/gfx/show/GS510-4-Amiga.lha
Ghostscript 5.10 Daten aminet/gfx/show/GS510-data.lha
Ghostscript 5.10 Standard-Schriften aminet/gfx/show/GS510-stdfonts.lha
Ghostscript 5.10 zusätzliche Schriften aminet/gfx/show/GS510-fontsoth.lha

Je nachdem mit welchem Prozessor Ihr Amiga ausgestattet ist müssen Sie noch eines der nachfolgenden Archive verwenden:

Geeignet für Amigas mit MC68000 aminet/gfx/show/GS510_000.lha
Geeignet für Amigas ab MC68020 aminet/gfx/show/GS510_020.lha
Geeignet für Amigas ab MC68020 und Fließkommaeinheit aminet/gfx/show/GS510_020fpu.lha
Geeignet für Amigas ab MC68040 und Fließkommaeinheit aminet/gfx/show/GS510_040fpu.lha

Macintosh

Zum Dekomprimieren der ZIP-Archive am Macintosh verwenden Sie den Stuffit Expander. Stuffit Expander herunterladen

Das Ausdrucken der PDF-Dateien erfolgt am einfachsten mit Hilfe des Adobe Acrobat Reader:

Acrobat Reader Laden Sie die aktuelle Version herunter
um PDFs betrachten und ausdrucken zu können.


Wenn Sie mit der oben angegebenen Seite Probleme haben (Ihr Browser kann kein JavaScript), dann probieren Sie die Alternative US Seite.


Windows 95/98/NT

Für die Betriebsysteme Windows 95/98/NT bietet sich zum Dekomprimieren des ZIP-Archives das Programm WinZip an.

Herunterladen von WinZip für Windows

Das Ausdrucken der PDF-Dateien erfolgt am einfachsten mit Hilfe des Adobe Acrobat Reader:

Acrobat Reader Laden Sie die aktuelle Version herunter
um PDFs betrachten und ausdrucken zu können.


Wenn Sie mit der oben angegebenen Seite Probleme haben (Ihr Browser kann kein JavaScript), dann probieren Sie die Alternative US Seite.

Eine Alternative Möglichkeit eine PDF-Datei anzusehen oder auszudrucken ist die Verwendung des PostScript-Interpreters GhostScript. Dieser ist zwar etwas komplizierter zu installieren und zu bedienen als der Acrobat Reader, ermöglicht dafür aber auch das Betrachten und Ausdrucken ganz normaler PostScript-Dateien (auch wenn sie keinen PostScript-Drucker besitzen). Außerdem ist Ghostscript für mehr Rechnerplattformen und Betriebsysteme erhältlich als der Acrobat Reader.

Hier kommen Sie zur Ghostscript Seite


MATADOR Startseite | Inhalt | vorige Seite | nächste Seite