Matador im Dorotheum

Hier können Suchanfragen und Angebote zum Thema MATADOR veröffentlicht werden.
Antworten
mmenedetter
Beiträge: 11
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Matador im Dorotheum

Beitrag von mmenedetter »

Grüß' Euch, liebe Matador-Fans!

In der kommenden Spielzeug-Auktion im Dorotheum (am 18.05., ab 15:00 Uhr) wird wieder mal Matador angeboten.

Und das gleich 2mal:
Matador Schaufenster Werbemodell, um 1960
Matador Sortierkasten Nummer 4

Vor allem die (hochauflösenden) Bilder des Schaufenster-Modells sind gut.


Aufgefallen sind mir nur 3 Dinge:
1. die Bezeichnung "Sortierkasten Nummer 4" :?:
2. Ist die Nr. 4 wirklich aus den 50ern ? Ich hätte gedacht, daß das Motiv aus den 60ern ist :!: :?:
3. "Korbuli" :roll:


Liebe Grüße aus Wien
Michael

PS: Ich bin nicht der Einbringer, hab' also nix davon, wenn ihr bei einem der Lose mitsteigert :lol:
Tohz
Beiträge: 12
Registriert: 05.03.2021 22:15

Re: Matador im Dorotheum

Beitrag von Tohz »

Hallo Michael,

Das Löderer-Deckelbild dürfte 1959 erstmals für Baukästen verwendet worden sein. Die Bauteile des Kastens könnten aber ein paar Jahre älter sein - zumindest den Hammer hätte ich auf Anfang/Mitte 1950er datiert.

Die Bezeichnung Sortierkasten wird gewöhnlich für die Kästen/Schachteln verwendet aus denen Händler Einzelteile verkauften.

LG
Tobias
mmenedetter
Beiträge: 11
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Re: Matador im Dorotheum

Beitrag von mmenedetter »

Hallo Tobias,

Das mit der Bezeichnung "Sortierkasten" hätte ich auch so gesehen.

Zum Hammer:
Meinst Du den Holz- oder den Eisenhammer?

LG
Michael
Antworten