Teil 37 3er-Rad

Alles über die verschiedenen Bestandteile die es von MATADOR gibt oder gegeben hat.
Antworten
carlos1957
Beiträge: 100
Registriert: 02.07.2021 07:58
Wohnort: Klosterneuburg

Teil 37 3er-Rad

Beitrag von carlos1957 »

Hallo, Leute!

Vor einer Weile habe ich von ein erworbenes Konvolut geschrieben, welches viele interessante historische Teile enthielt, und versprach auch über diese hier zu berichten. Und somit möchte ich heute mit dem Teil N° 37 "3er-Rad" anfangen. Wie man in den Photos sehen kann, hatte dieser irgendwann früher nur fünf Löcher, anstatt die sieben die uns voll bekannt sind (ein genaues Datum kann ich unmöglich festlegen, dass überlasse ich den wahren Experten). Zu sehen ist auch der etwas geringerer Durchmesser (alle 16 vorhandene Teile aus den Konvolut zeigen dasselbe).

Schönen Abend noch,

Carlos
Dateianhänge
Teil 037 3er-rad b.jpg
Teil 037 3er-rad b.jpg (76.05 KiB) 1817 mal betrachtet
Teil 037 3er-rad a.jpg
Teil 037 3er-rad a.jpg (82.47 KiB) 1817 mal betrachtet
mmenedetter
Beiträge: 42
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Re: Teil 37 3er-Rad

Beitrag von mmenedetter »

Grüß' Euch!

Ich habe in meinem Bestand unterschiedliche ungefärbte 3er-Räder.
Rad_3_001.jpg
Rad_3_001.jpg (163.6 KiB) 1439 mal betrachtet
Das Rad ganz links hat 55mm Durchmesser, alle anderen 58mm.
Rad_3_002.jpg
Rad_3_002.jpg (221.57 KiB) 1439 mal betrachtet
Das obere Rad ist aus meinem Physik-Kasten, offensichtlich nagelneu & mit einem größeren Mittelloch (ca, 5,8mm).

Dazu meine Frage:
Wie lassen sich diese Räder zeitlich einordnen?


lG
Michael
Antworten