Elektro-Matador 165

ELEKTRO-MATADOR, Radio-Ergänzungen, Elektrisch angetriebene Modelle, MATADOR und Elektronik.
mmenedetter
Beiträge: 38
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von mmenedetter »

Hallo Franz!

Ich habe die beiden Matador-CDs im Stadtmuseum Traiskirchen gekauft.

Die eine beinhaltet Matador-Anleitungen, die andere die Matador-Zeitungen.

Ist allerdings schon ein paar Jahre her...


Liebe Grüße
Michael
Matadorradio1924
Beiträge: 25
Registriert: 08.12.2021 21:46

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von Matadorradio1924 »

Hallo,
sind bei der Matador CD auch Radio -Bauanleitungen drauf ??

Frage : Sieht man auf der Hirnseite der roten Magnetspulen ein Röhrchen eingeklebt ?
Oder ist die rote Beize bis in die lange Bohrung sichtbar ?

Schöne Grüße Franz
mmenedetter
Beiträge: 38
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von mmenedetter »

Hallo Franz!

Die eine Matador-CD des Matador-Museums beinhaltet die Datei "radio.pdf".

Titelblatt:
Bildschirmfoto 2022-01-12 um 22.59.15.png
Bildschirmfoto 2022-01-12 um 22.59.15.png (1.08 MiB) 296 mal betrachtet
Auf der 2. Matador-CD (die CD mit den Matador-Zeitungen) ist die Datei "radio.pdf" ebenso enthalten.


Zu Deiner Frage:

In den roten Spulen ist ein Papier- oder Pappe-Röhrchen eingeklebt (Innen-Durchmesser 4,7mm):
Matador_Elektro_165_013.JPG
Matador_Elektro_165_013.JPG (1.01 MiB) 296 mal betrachtet
Matador_Elektro_165_014.JPG
Matador_Elektro_165_014.JPG (465.3 KiB) 296 mal betrachtet
(Höher aufgelöste Bilder in meinem Flickr-Album)


Liebe Grüße
Michael
Benutzeravatar
oelli
Beiträge: 126
Registriert: 02.03.2021 22:54
Wohnort: Bruck an der Mur
Kontaktdaten:

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von oelli »

Hallo Michael!

Ist die Spule auf deinem Bild eine Originalspule aus der Zeit, die so von Matador geliefert wurde?

So weit ich das verstehe musste man sich am Anfang die Spulen selbst herstellen. Später wurden sie von Matador schon fertig geliefert, wie der Beipackzettel beweist.
Dann gibt es natürlich noch die Spulen die die Fans heute selbst nachbauen.

LG Thomas
Matadorradio1924
Beiträge: 25
Registriert: 08.12.2021 21:46

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von Matadorradio1924 »

Hallo,
Bilder für Bastler.
Solenoid Spulenkörper aus Pappe.
Baukasten-Nr.164-1922.jpg
Baukasten-Nr.164-1922.jpg (271.34 KiB) 284 mal betrachtet
Solenoid-Spule-1922-Grün.jpg
Solenoid-Spule-1922-Grün.jpg (101.98 KiB) 284 mal betrachtet
Solenoid-Spule-1922-Grün-Pa.jpg
Solenoid-Spule-1922-Grün-Pa.jpg (232.5 KiB) 284 mal betrachtet
Solenoid-Wickelkörper-1922.jpg
Solenoid-Wickelkörper-1922.jpg (125.05 KiB) 284 mal betrachtet
LG Franz
mmenedetter
Beiträge: 38
Registriert: 07.03.2021 11:18
Wohnort: Wien

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von mmenedetter »

oelli hat geschrieben: 13.01.2022 10:16 ...Ist die Spule auf deinem Bild eine Originalspule aus der Zeit, die so von Matador geliefert wurde?...
Ja, das ist eine Solenoidspule aus meinem 165er, so, wie sie von Matador geliefert wurde (ich glaube nicht, daß es leicht möglich ist, eine Spule so perfekt daheim zu "basteln".


lG
Michael
Matadorradio1924
Beiträge: 25
Registriert: 08.12.2021 21:46

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von Matadorradio1924 »

Guten Tag, das sind Spulen von den Kobra Werke A.G. Wien.

Unternehmung für den Vertrieb und Erzeugung technischer Artikel, auch für das Matador Haus.

Firmen-Gründung am 22.08.1922.
Wien 9 Bezirk Sechsschimmelgasse 4

ER-HA-Radioempfänger
Radio Schaltplatte
LG Franz
Benutzeravatar
oelli
Beiträge: 126
Registriert: 02.03.2021 22:54
Wohnort: Bruck an der Mur
Kontaktdaten:

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von oelli »

Matadorradio1924 hat geschrieben: 13.01.2022 12:47 Guten Tag, das sind Spulen von den Kobra Werke A.G. Wien.

Unternehmung für den Vertrieb und Erzeugung technischer Artikel, auch für das Matador Haus.

Firmen-Gründung am 22.08.1922.
Wien 9 Bezirk Sechsschimmelgasse 4

ER-HA-Radioempfänger
Radio Schaltplatte
LG Franz
Hallo Franz!

Sehr interessant, woher hast du diese Information? Steht das irgendwo auf den Spulen drauf?

LG Thomas
Matadorradio1924
Beiträge: 25
Registriert: 08.12.2021 21:46

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von Matadorradio1924 »

Hallo,von der Matador Zeitung.
Nr. 25 Juni 1924 seite 16 ( Kobra 2 Volt 4 Volt Heiz Batterien ).
Nr. 27 Dez 1924 seite 6,7 ( Kobra Honigwabenspulen ).
Nr.29 1925 seite 6 ( Radio-Röhren-Empfänger aus Matador nach Kobra ).

Suche die Bauanleitung und Schaltschema der Matador -Schaltplatte.

Radiobote Heft 32 Firmengeschichte Kobra Werke A.G..
Heft 33 und 20.
ER-HA Radio-Schaltplatte
Das Universalgerät des Radioamateurs
LG Franz
Matadorradio1924
Beiträge: 25
Registriert: 08.12.2021 21:46

Re: Elektro-Matador 165

Beitrag von Matadorradio1924 »

Guten Abend,
Matador Zeitung Nr.21
Sämtliche Bestandteile des Elektro- Ergänzungskasten sind einzeln erhältlich.
Kupferdraht liegt in zwei Sorten, mit grüner Wolle umsponnen oder mit schwarzem Lack isoliert, auf.
Außerdem gelangen große und kleine, fertig gewickelte Magnetspulen zum Verkauf.
Solenoid-Motor-Nr.166ab.jpg
Solenoid-Motor-Nr.166ab.jpg (87.63 KiB) 213 mal betrachtet
LG Franz
Antworten