re -->

3 teilige Feuerwehrleiter Heft 6

Modelle nach Vorlagen die von MATADOR veröffentlicht wurden.
Antworten
Leov30
Beiträge: 15
Registriert: 05.12.2021 06:31
Wohnort: Bezirk Bruck Leitha

3 teilige Feuerwehrleiter Heft 6

Beitrag von Leov30 »

Hallo Matador Freunde,

Weihnachten steht vor der Tür und das Adventfenster bei der FF möchte geschmückt werden.

Dieses Jahr solls die 3 teilige Feuerwehrleiter aus Heft 6 sein...

Kleinigkeiten sind nicht nach Vorlage, aber das fällt unter "Künstlerische Freihheit" ;-)

-Leiter heben/senken, Leiter aus/einfahren mit Riementrieb
-Leiter schwenken mit Zahnradantrieb über die "Startkurbel"
Matador_Feuerwehr1.jpg
Matador_Feuerwehr1.jpg (167.8 KiB) 2206 mal betrachtet
bei der Arbeit - die Bärchen müssen gerettet werden ;-)
bei der Arbeit - die Bärchen müssen gerettet werden ;-)
Matador_Feuerwehr.jpg (161.98 KiB) 2206 mal betrachtet
Matador_Feuerwehr2.jpg
Matador_Feuerwehr2.jpg (185.92 KiB) 2206 mal betrachtet
fix fertig im geschmückten 23.Adventfenster...
Matador_Feuerwehr4.jpg
Matador_Feuerwehr4.jpg (167.42 KiB) 2206 mal betrachtet

Euch Allen ein frohes Weihnachtsfest!

LG
Leo
Hans52
Beiträge: 121
Registriert: 18.03.2021 15:59
Wohnort: Tulln/Langenlebarn

Re: 3 teilige Feuerwehrleiter Heft 6

Beitrag von Hans52 »

Hallo Leo!
Gratulation zu deinem sehr schönen und interessanten Modell! Auch die technischen Verbesserungen gefallen mir sehr gut - genial umgesetzt!
Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und noch viel Freude mit Matador!

Hans
Benutzeravatar
oelli
Beiträge: 144
Registriert: 02.03.2021 22:54
Wohnort: Bruck an der Mur
Kontaktdaten:

Re: 3 teilige Feuerwehrleiter Heft 6

Beitrag von oelli »

Hallo Leo!

Ein schönes Modell hast du da zusammengezaubert. Ich finde es ist ein tolles Modell für ein Adventfenster einer Feuerwehr.

Ich habe als Kind sehr gerne das Feuerwehrauto aus der Nr. 3 gebaut. Das hatte auch eine dreifach ausziehbare Leiter aus 19er-Streben. Wenn die Leiter voll ausgefahren war hat das ordentlich geschwankt. Da ich keinen größeren Kasten als die Nr. 4 hatte konnte ich dieses große Auto aus Nr. 6 natürlich nicht machen.

Mir gefällt auch, dass du das ursprüngliche Modell zusätzlich mit Zahnräder und einem 2er-Klotz mit Sonderloch erweitert hast.
Außerdem wurden bei der ursprünglichen Bauanleitung noch keine Streben benutzt, was vermuten lässt, dass diese aus der Zeit vor 1927 stammt, denn in diesem Jahr wurden erstmals die 19er Streben eingeführt.

LG Thomas
Antworten